ShoutBox
Letzte Nachricht
vor 
1 Woche, 2 Tagen
5 Guests sind online
  • Gast_3878 : llohl
  • Gast_3652 : oh nein, kann ich tatsächlich mit der oral-b-vitality wirklich (!!!) 3,11 sparen?? OMG
  • Gast_2931 : otto bist du zu sprechen?
  • Gast_220 : genau wo kippt es die kippen?
  • Gast_220 : kostenloas was denn?
  • Gast_1366 : ich brauch flubben
  • Gast_1366 : wo giebts die kippen
  • Gast_1366 : kippen
  • Gast_2373 : huhu
  • Gast_2373 : huhu
  • Olegah : Hallo
  • t : sef
  • t : sef
  • t : esf
  • t : fsef
  • t : efse
  • t : fs
  • t : efse
  • t : fs
  • t : fse
  • t : fse
  • t : fse
  • t : fes
  • t : fse
  • t : fse
  • t : efse
  • t : s
  • t : fffffffffse
  • t : f
+ -
Tags
Links

PostHeaderIcon [News] Falsche Gutscheine – Otto.de storniert insgesamt 50.000 Bestellungen

otto haupt [News] Falsche Gutscheine   Otto.de storniert insgesamt 50.000 Bestellungen

Lange habe ich überlegt, ob ich darüber noch berichte. Jedoch hab ich auch den ganzen Tag mitgefiebert und die Situation beobachtet. Doch nun sprechen alle vom großen OTTO-Shitstorm, da über nun über 50.000 Bestellungen storniert wurden und das ohne eine eMail an die Kunden, die mit den Gutscheinen bestellt hatten. Gestern Abend gegend 21 Uhr kam der erste 88€ Gutschein online (wir berichteten), im Laufe der Nacht kamen zwei weitere Gutscheine hinzu (106€ un 400€). Am Vormittag des heutigen Tages folgte noch ein 75€ Gutschein, bis schließlich alle Gutscheine von OTTO.de deaktiviert wurden.

Doch woher stammen die Gutscheine? Diese wurden vor einigen Jahren an Gewinner vergeben, die bei einen der Otto Gewinnspiele teilgenommen haben. Doch statt das die Gutscheine deaktiviert wurden, waren sie weiterhin für jeden verfügbar und jeder hatte die Möglichkeit diese einzulösen. Wie aus Unternehmenskreisen verlautete waren in der Nacht von Sonntag auf Montag rund 40 verschiedene nicht autorisierte Gutscheincodes in Umlauf.

Nach der Stornierung, sammelten sich  auf der Facebook-Seite des Unternhemens im Minutentakt Postings, die zum Ausdruck bringen, dass man mit diesem Vorgehen nicht einverstanden sei. Otto.de reagierte jedoch nur mit folgender Stellungsnahme:

Auch OTTO ist vor technischen Problemen nicht immer gefeit. Am Sonntagabend hatte genau ein solches technisches Problem dazu geführt, dass Besteller beliebig oft auf immer die gleichen nicht autorisierten Gutscheincodes zurückgreifen konnten. Die auf diesen Fehler zurückgehenden Bestellungen sind vom Unternehmen storniert worden.

Aufgrund eines technischen Fehlers konnten einige nicht autorisierte Gutscheincodes bei Bestellungen von den Kunden angegeben werden. Die Preisspanne der Gutscheine reichte von 88 Euro bis zu 400 Euro.

Was mich dabei ärgert ist, dass dies die einzige Reaktion von OTTO.de war. Keine eMail an die 50.000 Kunden, die eine Bestellung abgegeben haben und auch ich möchte mit diesem Beitrag meine User auf die aktuelle Situation aufmerksam machen.
Man sei gespannt ob Otto.de zu diesem Vorfall nochmal reagiert.

  • Was haltet ihr von diesem Ende?
  • Ist die Stellungsnahme ausreichend?
  • War die Stonierungs gerechtfertigt?

Ich bin auf eure Kommentare gespannt.

Ähnliche Artikel:


16 Kommentare zu „[News] Falsche Gutscheine – Otto.de storniert insgesamt 50.000 Bestellungen“

  • me sagt:

    Schweinerei! Hätte ich es nicht auf FB gelesen, wüsste ich wahrscheinlich immer noch nichts davon, wie viele andere…. wenigstens ne Mail, aber ne das würde ja dem Ruf schaden -.-

  • Admin sagt:

    Da bin ich genau der gleichen Meinung. Es geht aktuell das Gerücht rum, dass seit 20 Uhr Storno-Mails verschickt werden, aber angekommen ist bei niemanden etwas.

  • Booooooder sagt:

    WAS???

    Ich habe diese Aktion genutzt für eine Weihnachtsbestellung. Insgesamt habe ich damit 20% gespart – was immer noch genug Gewinnspanne für Otto gelassen hätte.

    Dadurch das Otto mir eine Bestellbestätigung gesandt hat, habe ich u.a. eine Auktion bei Ebay für den gleichen Artikel sausen lassen.

    Und jetzt stehe ich ganz ohne da?!!?!

    Das war definitiv meine letzte Bestellung bei Otto!!!

  • Admin sagt:

    Ich hatte jedoch im Artikel darauf hingewiesen, dass die Stornogefahr sehr hoch ist.

  • me sagt:

    dass sie erst sagen, es wird eine Lösung mit der alle zufrieden sind, geben und dann trotzdem so dreist stornieren….

  • Basti sagt:

    zurücktreten = absolutes recht
    keine storno mail = fail

  • L4w sagt:

    1. Erwartet
    2. Etwas über die Reaktion von Otto enttäuscht, weil die für diese super Nachricht so lange gebraucht haben
    3. Wenigstens hätte eine Stornomail mit Entschuldigung rausgehen können..

    Mehr über die Art von Otto enttäuscht, als über den Storno

  • Hans sagt:

    Is doch logisch, dass die stornieren.
    Nur weil die nen Fehler machen sollen die sich doch nicht gleich über den Tisch ziehen lassen… und ca. 50.000 Menschen meinen hier erstmal es gibt etwas umsonst :D ne Mail von denen wäre schon wichtig aber denen ging heute der Arsch bestimmt erstmal gut auf Grundeis :D

  • Basti sagt:

    hätten sie nicht storniert hätten sie ja auch eiskalt mal eben 4.4 Mio € “verschenkt” : D

  • Admin sagt:

    Bei ca. 11,6 Milliarden Umsatz gar kein Problem =P

  • denimZor sagt:

    Umsatz != Gewinn. ;-)
    Es gibt Unternehmen, das sind dann zwar wohl auch schlecht geführte, die haben unmengen an Umsätzen, aber keinen Gewinn.

    zum Thema… meine Güte, diese Seite hier heißt “easydealz” und nicht “hiergibtswasumsonst”, also macht gefälligst nicht so einen Terz darum und seid froh, dass ihr dank Seiten wie dieser hier regelmäßig Kohle sparen könnt.

  • Booooooder sagt:

    Sie haben aber eben nicht storniert sondern einfach nur nix gemacht!?

    Geht gar nicht

  • Alex sagt:

    Natürlich gerechtfertigt :)

  • Tom sagt:

    Also ich finde die Stornierung gerechtfertigt, mal knapp 5 Millionen Euro einfach so in den Wind schiessen, macht kein Unternehmen. Die Art und Weise der Stornierung hätte anderslaufen können.

  • Stephan sagt:

    Ich habe gestern einen Erklärungsbrief von Otto bekommen.

Kommentieren

Top Deal

Newsletter
Emailadresse:

Sie erhalten absofort täglich zwischen 13 und 15 Uhr die aktuellsten Angebote!
Follow Us





Kategorien
Archive
Werbung