ShoutBox
Letzte Nachricht
vor 
1 Woche, 3 Tagen
8 Guests sind online
  • Olegah : Hallo
  • t : sef
  • t : sef
  • t : sef
  • t : sef
  • t : sef
  • t : esf
  • t : fsef
  • t : efse
  • t : fs
  • t : efse
  • t : fs
  • t : fse
  • t : fse
  • t : fse
  • t : fes
  • t : fse
  • t : fse
  • t : efse
  • t : s
  • t : fffffffffse
  • t : f
  • t : f
  • t : ff
  • t : se
  • t : f
  • t : se
  • t : f
  • t : fes
  • t : es
  • t : f
  • t : es
+ -
Tags
Links

Artikel-Schlagworte: „OTTO“

PostHeaderIcon [*TIPP*] Durch Trick 20% Rabatt auf alle Artikel bei Otto.de

schweebo 20 [*TIPP*] Durch Trick 20% Rabatt auf alle Artikel bei Otto.de

Mal gucken wielange diesemal die Aktion hält und ob Bestellungen storniert werden. Da der Otto Konzern auf allen ihren Shops und Tochterunternehmen das selbe Shopsystem nutzen und somit alle Datenbanken miteinander verbunden sind, kann man eine Artikelnummer von Otto.de auch bei Sheego, Schwab usw. eingeben und dort zum selben Preis bestellen.

Aktuell bekommt ihr über eine bestimmte Seite 20% Rabatt auf alle Artikel bei Sheego.de. Ihr müsst danach nur ins Bestellformular wechseln, die Otto Artikelnummer eingeben und erhaltet so ganze 20% auf alle Otto.de Artikel.

So funktioniert es:

  1. Bei Otto.de euer gewünschtes Produkt suchen. Die Artikelnummer unter  “Detail-Infos” kopieren.
  2. Bei Sheego.de den Link für die 20% anklicken, die 20% werden dann automatisch hinterlegt oder Gutscheincode 13869
  3. Die kopierte Otto.de Artikelnummer dann in dieses Formular eingeben
  4. und bestellen

Letztesmal wurden einige Artikel ausgeliefert andere jedoch nicht. Ich würde euch empfehlen auf Express zu bestellen. So kriegt ihr dann bspw. das iPad mini  für 263,99€ (statt 306€ im Preisvergleich)

sheego [*TIPP*] Durch Trick 20% Rabatt auf alle Artikel bei Otto.de

PostHeaderIcon [News] Falsche Gutscheine – Otto.de storniert insgesamt 50.000 Bestellungen

otto haupt [News] Falsche Gutscheine   Otto.de storniert insgesamt 50.000 Bestellungen

Lange habe ich überlegt, ob ich darüber noch berichte. Jedoch hab ich auch den ganzen Tag mitgefiebert und die Situation beobachtet. Doch nun sprechen alle vom großen OTTO-Shitstorm, da über nun über 50.000 Bestellungen storniert wurden und das ohne eine eMail an die Kunden, die mit den Gutscheinen bestellt hatten. Gestern Abend gegend 21 Uhr kam der erste 88€ Gutschein online (wir berichteten), im Laufe der Nacht kamen zwei weitere Gutscheine hinzu (106€ un 400€). Am Vormittag des heutigen Tages folgte noch ein 75€ Gutschein, bis schließlich alle Gutscheine von OTTO.de deaktiviert wurden.

Doch woher stammen die Gutscheine? Diese wurden vor einigen Jahren an Gewinner vergeben, die bei einen der Otto Gewinnspiele teilgenommen haben. Doch statt das die Gutscheine deaktiviert wurden, waren sie weiterhin für jeden verfügbar und jeder hatte die Möglichkeit diese einzulösen. Wie aus Unternehmenskreisen verlautete waren in der Nacht von Sonntag auf Montag rund 40 verschiedene nicht autorisierte Gutscheincodes in Umlauf.

Nach der Stornierung, sammelten sich  auf der Facebook-Seite des Unternhemens im Minutentakt Postings, die zum Ausdruck bringen, dass man mit diesem Vorgehen nicht einverstanden sei. Otto.de reagierte jedoch nur mit folgender Stellungsnahme:

Auch OTTO ist vor technischen Problemen nicht immer gefeit. Am Sonntagabend hatte genau ein solches technisches Problem dazu geführt, dass Besteller beliebig oft auf immer die gleichen nicht autorisierten Gutscheincodes zurückgreifen konnten. Die auf diesen Fehler zurückgehenden Bestellungen sind vom Unternehmen storniert worden.

Aufgrund eines technischen Fehlers konnten einige nicht autorisierte Gutscheincodes bei Bestellungen von den Kunden angegeben werden. Die Preisspanne der Gutscheine reichte von 88 Euro bis zu 400 Euro.

Was mich dabei ärgert ist, dass dies die einzige Reaktion von OTTO.de war. Keine eMail an die 50.000 Kunden, die eine Bestellung abgegeben haben und auch ich möchte mit diesem Beitrag meine User auf die aktuelle Situation aufmerksam machen.
Man sei gespannt ob Otto.de zu diesem Vorfall nochmal reagiert.

  • Was haltet ihr von diesem Ende?
  • Ist die Stellungsnahme ausreichend?
  • War die Stonierungs gerechtfertigt?

Ich bin auf eure Kommentare gespannt.

PostHeaderIcon [Gutschein] 10€ OTTO – Kein Mindestbestellwert

Zurzeit gibt es bei OTTO ein 10€ Gutschein wo es kein Mindestbestellwert gibt. Das heißt teilweise kriegt ihr dort Artikel umsonst. Eine Auflistung dieser Artikel findet ihr hier. Der 10€ Gutschein wird auch auf den Versandkosten angerechnet, sodass ihr 4,05€ zu eurer freien Verfügung habt. Leider gilt der Gutschein nur für Neukunden, aber ich denke irgendjemand aus eurer Familie hat noch nie bei OTTO bestellt.

Gutschein-Details:ottologo [Gutschein] 10€ OTTO   Kein Mindestbestellwert

  • Gutscheinwert: 10 EUR
  • Mindestbestellwert: keiner!
  • Gutscheincode: 82219
  • Nur für Neukunden

Achtung: Der Gutschein wird auf der Rechnung die ihr erhaltet nicht vermerkt. Das heißt einfach 10€ weniger bezahlen, als auf der Rechnung draufsteht.

Viel Spaß beim Shoppen icon smile [Gutschein] 10€ OTTO   Kein Mindestbestellwert

Top Deal

Newsletter
Emailadresse:

Sie erhalten absofort täglich zwischen 13 und 15 Uhr die aktuellsten Angebote!
Follow Us





Kategorien
Archive
Werbung