Kategorien
Links
Blog Top Liste - by TopBlogs.de Free PageRank Checker
Werbung

PostHeaderIcon 💵 *TIPP* KFZ Versicherung wechseln und 60€ Amazon Gutschein erhalten!

Am 30.11. ist mal wieder Stichtag für die KFZ Versicherungen. Wissen Sie eigentlich, dass Sie durch einen Wechsel zu einer günstigeren Autoversicherung mehrere Hundert Euro im Jahr sparen können. Deswegen sollten Sie nun vor dem Stichtag am 30.11.2019 Ihren Tarif direkt bei uns vergleichen, um bares Geld zu sparen. Damit Sie auch von dem Wechsel profitieren, müssen Sie Ihren jetzigen Tarif bis zum 30.11 kündigen, damit Sie für das kommende Jahr Ihren neuen Tarif abschließen können.  Bedenken Sie, wenn die Versicherung den Beitrag erhöht, Sie ein neues Auto kaufen oder nach einem Schaden nicht mehr zufrieden sind, können Sie ebenfalls wechseln.

Bis zum 30. November 2019 ist es möglich, die bisherige Kfz-Versicherung ordentlich zu kündigen. Dadurch kann zum 1. Januar 2020 zu einem neuen Autoversicherer gewechselt werden. Für einen solchen Versicherungswechsel kann es verschiedene Gründe geben. Der häufigste Grund: das Sparen von Geld beim Versicherungsbeitrag für die Kfz-Haftpflicht und die Kaskoversicherung.

Versicherungswechsel in der Hauptsaison

Wie in jedem der letzten Jahre, so ist auch 2019 mit einer regen Wechseltätigkeit bei der Kfz-Versicherung zu rechnen. Millionen von Autofahrern sind in dieser Zeit auf der Suche nach einen neuen Autoversicherung. Einem Teil der Versicherten geht es darum, möglichst viel Geld zu sparen. Die anderen erwarten einen besseren Kfz-Tarif und/oder einen besseren Service, beispielsweise bei der Schadensregulierung.

In der Wechselphase, wie die Hauptsaison für die Kfz-Versicherung auch bezeichnet wird, schauen sich zahlreiche Autofahrer nach einem neuen Tarif und einer möglichst großen Ersparnis nach einer neuen Versicherung um.

Während die Kfz-Versicherer die Beiträge für Bestandskunden zum neuen Versicherungsjahr eher weniger senken, es sei denn, der Schadensfreiheitsrabatt ist deutlich größer geworden. Ist bei einem kompletten Versicherungswechsel, hin zu einem neuen Kfz-Versicherer, oft eine weit größere Ersparnis möglich.

So geht ihr vor:

  1. Geht auf die Tarifcheck24 Landingpage und gebt euer Ortskennzeichen an.
  2. Anschließend werdet ihr zur Webseite von Tarifcheck24 weitergeleitet, auf der ihr die KFZ Versicherung wechseln könnt.
  3. Gebt dafür eure Fahrzeugauswahl über den Fahrzeugschein oder über “Marke und Modell” an.
  4. Um euer Auto zu klassifizieren gebt bitte im nächsten Schritt die Herstellernummer und die Typschlüsselnummer Ieures Autos ein. Auf diese Weise wird die Versicherung genau auf Ihren Autotyp angepasst. (Die Nummern findet ihr in eurem Fahrzeugschein).
  5. Machen Sie alle Weiteren Angaben zu  eurem Auto und zur Nutzung.
  6. Wählt anschließend euren gewünschten Schutz aus (Vollkasko oder Teilkasko, etc.)
  7. Macht dazu alle Angabgen zu möglichen Rabatten und klickt anschließend auf Ergebnisse anzeigen.
  8. Im Folgenden seht ihr eine Übersicht mit den günstigsten auf euch zugeschnittenen Tarifen.
  9. Wählt anschließend euren gewünschten Tarif aus und schließt den den Antrag ab.

Gründe für den Versicherungswechsel

Für den Wunsch, die Kfz-Haftpflicht zu wechseln, kann es verschiedene Gründe geben:

  • Geld zu sparen beim Versicherungsbeitrag
  • Einen besseren Service seitens des Autoversicherers bei der Schadensregulierung
  • Eine bessere Erreichbarkeit des Versicherers
  • Die besseren Vertragswerkstätten in der Nähe des Wohnorts
  • Rabattretter im Kfz-Tarif inklusive
  • Einen Telematik-Tarif, um beim Versicherungsbeitrag durch sein eigenes Fahrverhalten zu sparen

Darüber hinaus kann es natürlich auch noch andere, ganz persönliche Gründe geben, den Autoversicherer zu geben. Die Liste kann von Ihnen frei ergänzt werden. Vielleicht haben Sie auch einfach nur von einer guten Wechselmöglichkeit gehört, und wollen sich mehr darüber informieren. Nutzen Sie dazu unseren Kfz-Versicherungsvergleich!

Bei der Kfz-Versicherung sparen

Das Wichtigste für viele Versicherungswechsler ist der Wunsch, im kommenden Jahr bei der Kfz-Versicherung bares Geld sparen zu können. Je nach bisherigem Kfz-Tarif ist durch einen Wechsel eine Ersparnis von mehreren hundert Euro im Jahr möglich.

Um den neuen Tarif auch passend zum bisherigen zu finden, ist ein gründlicher Vergleich wichtig. Denn: selbst wenn ein anderer Autoversicherer mit einem niedrigeren Beitrag lockt, bedeutet dies nicht zugleich, dass die Versicherung unter dem Strich auch wirklich günstiger ist.

In die Beitragsberechnung für die Autoversicherung fließen verschiedene Punkte ein. Dazu gehören neben dem Schadensfreiheitsrabatt, dem Alter des Versicherten, der Regionalklasse (oder PLZ, je nach Kfz-Versicherer), der Typklasse auch die Deckungsklassen. Über die Deckungsklassen wird die Höhe der Schadensregulierung im Falle von Personenschäden und Sachschäden vereinbart.

Sind die Deckungsklassen zu niedrig gewählt, kann es bei einem schweren Unfall dazu kommen, dass Sie am Ende den Rest des Schadens aus eigener Tasche bezahlen müssen. Deshalb ist es wichtig, dass eine möglichst hohe Deckung für den Schadensfall gewählt wird. Die Deckungsklassen für die Kfz-Haftpflicht sollten deshalb mindestens im zweistelligen Millionenbereich liegen. Eine nur einstellige Abdeckung kann im Fall schwerer Unfallschäden zu lebenslangen finanziellen Verpflichtungen führen. Denn: der Kfz-Versicherer muss nur die Schadenshöhe übernehmen, die tatsächlich in der Versicherungspolice für die Haftpflichtversicherung vereinbart wurde. Darüber hinaus muss er keinen Cent bezahlen.

Eine KFZ-Versicherung liegt unter einer gesetzlichen Pflicht, so muss jedes in Deutschland zugelassene Auto zu mindestens eine KFZ-Haftpflicht haben. Diese Haftpflicht deckt alle Schäden die man Dritten zufügt. Für eigene Schäden ist zusätzlich eine Teilkasko oder Vollkaskoversicherung notwendig.

Außerdem solltet ihr eure Fahrleistung nach folgender Staffelung angeben – bei einer höheren jährlichen Fahrleistung steigt nämlich die Versicherungsprämie:

  • 0-3000 km im Jahr
  • 3001-6000 km im Jahr
  • 6001-9000 km im Jahr
  • 9001-12000 km im Jahr
  • 12001-15000 km im Jahr
  • 15001-20000 km im Jahr
  • 20001-25000 km im Jahr
  • 25001 – 30000 km im Jahr
  • 30001 und mehr km pro Jahr.

Weitere Rabatte gibt es außerdem bei Besitz eines Garagenplatzes oder bei einer Tiefgarage. Autos, die zudem privat (und nicht gewerblich) genutzt werden, sind günstiger in der Versicherung. Die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstelle gilt als private Nutzung. Eltern erhalten bei einigen Versicherungen zudem einen kleinen Rabatt, da sie laut der Statisik besonders vorsichtig fahren.

Kfz-Tarife vergleichen

Die oben bereits genannten Tarifmerkmale sind wichtig, um Kfz-Versicherungen auch wirklich vergleichen zu können. Einen Kfz-Tarif Vergleich können Sie auch bei uns auf EasyDealz.de durchführen. Wir zeigen Ihnen mit unserem Rechner verschiedene Autoversicherungen und ihre Tarife auf.

Wichtig ist dabei, dass Sie darauf achten, dass Sie zu einem Vergleich die bis versicherten Tarifmerkmale angeben, um die tatsächliche Ersparnis sehen zu können. Sie können die Merkmale für Ihren bisherigen Kfz-Tarif der Versicherungspolice entnehmen.

Wer erhält den Gutschein?

Einen Amazon-Gutschein in Höhe von 60 Euro wird nach Bestätigung durch den Versicherer voraussichtlich im April 2020 per E-Mail an die im Antrag angegebene E-Mail-Adresse verschickt.

Worauf solltet ihr achten?

  • Ich empfehle euch zwischendurch nicht den Browser zu wechseln oder auf anderen Seiten surfen, da während des Vorgangs ein Cookie hinterlegt wird.
  • Nutzt zusätzlich keinen Adblocker oder Sonstiges, damit keine Darstellungsprobleme auftreten.
  • Der Versand der Gutscheine erfolgt zwischen dem 16. und 20. Dezember 2016 direkt von Tarifcheck24
  • Als gültig gilt der Antrag, wenn er an die jeweilige Versicherungsgesellschaft übermittelt wurde und endgültig zustande gekommen ist.
  • Pro Person wird maximal ein Amazon-Gutschein ausgegeben.
  • Bitte beachtet die Teilnahmebedingung von wirsparen und tarifcheck24

Was beim Kündigen der Kfz-Versicherung beachtet werden sollte

Für dieses Jahr gilt: die Kündigung der Autoversicherung muss bis spätestens 30. November 2019 bei Ihrem bisherigen Versicher eingehen. Wichtig ist: die Kündigung muss in Schriftform erfolgen, es zählt der Tag des Posteingangs beim Versicherer, nicht der Tag des Absendens.

Um im Zweifelsfalle das rechtzeitige Versenden des Kündigungsschreiben bestätigen zu können, empfiehlt es sich, den Brief spätestens einige Tage vor Ablauf der Kündigungsfrist per Einschreiben mit Rückschein zu versenden.

Die passende Kündigung gibt es bei uns auf EasyDealz.de. Das heißt, Sie müssen nicht noch selbst eine Kündigung formulieren, sondern können anhand unseres vorformulierten Kündigungsschreibens sehen, was unbedingt in diesem enthalten sein muss. Das Schreiben können Sie, natürlich versehen mit Ihren persönlichen Daten und Versicherungsdaten, an Ihren bisherigen Autoversicherer schicken. Die Unterschrift sollte dabei nicht vergessen werden!

Fazit:

Wer seine Kfz-Versicherung auf 2018 wechseln möchte, hat bei uns die Möglichkeit, einen Vergleich von Kfz-Tarifen durchzuführen. Möglich ist dies mit unserem Kfz-Rechner, bei dem Sie die für Sie relevanten Tarifmerkmale angeben können.

Mit dem Wechsel der Autoversicherung aufs kommende Jahr lassen sich je nach Tarif und Versicherer sogar mehrere hundert Euro sparen. Versuchen Sie es, probieren Sie unseren Kfz-Versicherungsvergleich aus, und denken Sie daran, Ihre bisherige Versicherung rechtzeitig zum 30. November 2019 zu kündigen!

zum Deal

Bedingungen:

  1. Die TARIFCHECK24 GmbH führt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern eine Gutscheinaktion durch. Für diese Aktion besteht kein Recht auf Teilnahme.
  2. An der Gutscheinaktion nehmen alle eingereichten und gültigen Auto-Versicherungsanträge teil, die im Zeitraum 07.10.2019 bis 30.11.2019 über die spezielle Zielseite des jeweiligen Kooperationspartners eingereicht wurden. Sollte bei einem Kooperationspartner ein abweichender Aktionszeitraum gelten, so wird auf diesen explizit seitens des Kooperationspartners hingewiesen.
  3. Gültige Anträge sind diejenigen, die nach Prüfung an die jeweilige Versicherungsgesellschaft übermittelt worden und endgültig zustande gekommen sind. In diesem Fall erfolgt eine Ausgabe des genannten Gutscheins. Der Wert des Gutscheins richtet sich nach den jeweiligen Aktionsbedingungen der einzelnen Kooperationspartner.
  4. Die Ausgabe des Gutscheins erfolgt einzig an die jeweilige Antragstellerin/den jeweiligen Antragsteller.
  5. Der Gutschein wird nach Bestätigung durch den Versicherer voraussichtlich im April 2020 per E-Mail an die im Antrag angegebene E-Mail-Adresse verschickt.
  6. Eine Barauszahlung des Gutscheins ist ebenso wie eine Übertragung an Dritte nicht möglich. Ein Recht auf den Umtausch des Gutscheins ist ausgeschlossen. Sämtliche möglicherweise mit dem Gutschein einhergehenden Folgekosten sind von der Antragstellerin/dem Antragsteller zu tragen.
  7. Mitarbeiter der Kooperationspartner und der TARIFCHECK24 GmbH sind von der Teilnahme an der Gutscheinaktion ausgeschlossen.

1 Kommentar zu „💵 *TIPP* KFZ Versicherung wechseln und 60€ Amazon Gutschein erhalten!“

Kommentieren


Letzte Beiträge