Amazon Prime Day 2019 – alle Deals nur bei uns!

Am 15. und 16. Juli 2018 findet nunmehr der jährlich zelebrierte Amazon Prime Day statt und das ganze diesmal sogar für sagenhafte 48 Stunden (zwei komplette Tage). Ab Mitternacht am 15. Juli schaltet Amazon exklusiv für Prime-Kunden die ausgewählten Tagesangebote frei – zusätzlich werden über den Tag verteilt alle 5 Minuten weitere Blitzangebote aktiviert, die solange gültig bleiben wie der Vorrat reicht. Rund 100.000 Artikel aus dem Warenkatalog stehen insgesamt zur Auswahl. Die meisten der Angebote können auch von Kunden gekauft werden, die nicht über eine Prime-Mitgliedschaft verfügen. Amazon geht so vor, dass es verfügbare Artikel entweder bis zum kompletten Aufkauf durch die Kundschaft anbietet (wobei wichtig ist, dass ein Artikel im digitalen Warenkorb erst dann erstanden ist, wenn der Kaufvorgang komplett abgeschlossen ist. Dadurch wird ein gewisses Kontingent stets mit dem Vermerk „reserviert“ erscheinen), oder mit einem begrenzten Kontingent an Rabattoptionen versieht – sprich, wenn Prime-Kunden alle Rabattkontingente eines Artikels verbraucht haben, kann er regulären Kunden trotzdem noch zur Verfügung stehen. Wohlgemerkt kommen letztgenannte am Amazon Prime Day leider zu keiner Zeit in den Genuss der Preisnachlässe.

48 Stunden Amazon Prime Day 2019
Der Prime Day startet am 15. Juli 2018 um Mitternacht geht genau 48 Stunden!

zum Deal

Wer schon mal online nach Bestellmöglichkeiten für ein bestimmtes Produkt gesucht hat, wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Amazon als einen der erstbesten Anbieter vorgeschlagen bekommen haben. Tatsächlich ist das Sortiment des Versandhauses enorm umfangreich und umfasst nahezu alle denkbaren Produktkategorien; immerhin umspannt der Produktkatalog von Amazon Deutschland schätzungsweise mehr als 230 Millionen verschiedene Produkte. Die kommenden Angebote des Amazon Prime Day sind bisher unbekannt und werden im voraus vermutlich auch nicht mehr bekanntgegeben werden. Und doch lassen sich einige Vermutungen anstellen.

Welche Produkte werden am Prime Day angeboten?

Vergangene Feiertags- und Aktionsangebote zeigten, das Amazon sich bei der Auswahl der Deal-Produkte an den Topsellern seines Sortimentes orientierte. Was sich sowieso gut verkauft, wird also an diesen Tagen besonders günstig angeboten. Ferner kann bezüglich der Angebotspalette am Prime Day davon ausgegangen werden, dass Amazon sich an der Jahreszeit orientiert. Sommer- und Sportbekleidung für Erwachsene und Kinder, Angebote rund um den Garten oder das Reisen. Erfahrungsgemäß reicht die Spanne der Produkte dabei vom No-Name zum Markenartikel, vom kleinen Gadget bis zum schweren Gerät. Im Bereich saisonunabhängiger Artikel hat Amazon sich in den letzten Jahren vor allem in den Bereichen Technik und E-Books (der Marktanteil Amazons in Deutschland für E-Book-Verkäufe liegt bei mehr als 40%) eine bedeutende Vormachtstellung im Onlinehandel verschafft. Fernsehgeräte, Computer-Hardware, Hi-Fi- und portable Musikplayer diverser Hersteller sind neben weiteren Technikartikeln die bekannten Dauerbrenner des Unternehmens, die mit Sicherheit auch am kommenden Prime Day mit großzügigen Preisnachlässen versehen werden.

Die wohl beliebteste Aktion im Rahmen des Prime Day ist der 20%-ige Soforrabatt auf alle Warehouse-Artikel. Hier lassen sich wirklich Schnäppchen machen da sich viele der angebotenen Artikel in einem absolut neuwertigen Zustand befinden. Wir werden an den entsprechenden Tagen berichten, welche Deals aus den bekannten „Blitzangeboten“ interessant sind.

  • Aktionszeitraum: 15.-16.07.2019
  • Exklusiv für Prime-Mitglieder (Kostenloser Probemonat möglich!)
  • Viele Schnäppchen & Aktionen aus den verschiedensten Kategorien
  • 20% Rabatt auf Warehouse-Artikel
  • Amazon-Produkte mit starken Rabatten

zum Deal

Amazon Prime Dienste bereits jetzt rabattiert / gratis

Kein Amazon Prime Account – was nun?

prime-logo

Wer Interesse am Amazon Prime Day hat, aber keinen Prime Account besitzt, muss nicht verzweifeln. Amazon bietet allen Kunden mit regulärem Konto ein 30-tägiges Prime-Probeabo an. Wohlgemerkt nicht erst seit kurzem, aber vor allem jetzt, kurz vor dem Prime Day, ist diese Option wohl besonders attraktiv. Die Aktivierung des Probeabos ist an keine weiteren Bedingungen geknüpft. Anzumerken ist allein, dass es nach Ablauf der 30 Tage automatisch verlängert wird, insofern die Nutzer diese Option in ihren Kontoeinstellungen nicht rechtzeitig deaktivieren. Nutzer, die einen Amazon Prime Account besitzen, kommen in den Genuss zahlreicher Vorteile gegenüber dem regülären Kundenkonto. Das Aushängeschild der Prime-Mitgliedschaft ist wohl der kostenfreie Versand von einem erheblichen Teil der Warenpalette, die sich über Amazon beziehen lässt. Seit 2014 beinhaltet Amazon Prime darüber hinaus auch die Nutzung des hauseigenen Video-On-Demand-Services. Das Probeabo hat keine Einschränkungen und beinhaltet alle Vorteile. Der Prime Day kann kommen!